Logo von SLAM
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   Games   Books   Books 2022   Books 2021   Books 2020   Books 2019   Books 2018   Books 2017   Books 2016   Books 2015   Books 2014   Books 2013   Books 2012   Books 2011   Books Q4/2011   Books Q3/2011   Books Q2/2011   Books Q1/2011   Books 2010   Books 2009  

Audiobook-Review: Die drei ??? Special 2 (Europa/Sony)

Die drei ??? Special 2
Die drei Junior-Detektive brauchen deine Hilfe! Greife aktiv ins Hörgeschehen ein und unterstütze Justus, Peter und Bob bei ihrem neuesten Fall.

(C) Europa/Sony Music / Die drei ??? Special 2 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEines wird bei den "Special Top Secret Fällen" der "drei ???" relativ schnell klar, man setzt auf Abwechslung und unerwartete Konzepte. Die aktuelle Ausgabe macht dabei keine Ausnahme, denn hier haben wir es nicht einfach mit einem weiteren Hörspiel rund um die Freunde aus Rocky Beach zu tun, sondern mit einem Mitratefall, der den Hörer aktiv ins Geschehen mit einbindet. Um die Detektive bei ihrer Arbeit unterstützen zu können, bedarf es lediglich der Skip-Taste an der Stereoanlage. Von Zeit zu Zeit wird der Hörer immer wieder aufgefordert eine bestimmte Entscheidung zu treffen, wie die Spürnasen weiter vorgehen sollen. Liegt man mit seiner Auswahl richtig, setzt sich das Abenteuer fort, hat man sich für die falsche Vorgehensweise entschieden, kann der Fall ein so abruptes Ende nehmen, wie er auch begonnen hat. Langeweile kommt dabei nicht so schnell auf, erstreckt sich der aktuelle Auftrag der drei Fragezeichen doch gleich über zwei CDs.


Der Auftakt dieser Folge erinnert ein wenig an die guten alten Zeiten, denn Justus, Peter und Bob geraten eher zufällig auf den Rummel an diesen Fall, was ein wenig an die "…und die schwarze Katze" im positiven Sinne denken lässt. Nach diesen kurzen sentimentalen Blick auf die glorreiche Vergangenheit geht "House of Horrors" jedoch einen vollkommen anderen Weg. Während eines Besuchs der Geisterbahn hört der Junge Tony, neben den üblichen Soundeffekten des Amüsierbetriebs, den Schrei eines Mannes. Zunächst schenken ihm die Junior-Detektive keinen Glauben, doch schnell entdecken Justus und seine Kollegen, dass in dieser Geisterbahn so einiges nicht mit rechten Dingen zugeht.


Die Ausstattung des zweiten "Top Secret"-Beitrags kann sich wirklich sehen lassen, insbesondere im Hinblick auf die Sprecheranzahl. So kommen hier nicht weniger als 30 zum Einsatz, die Namen lesen sich dabei wie das "Who’s Who" der Hamburger Synchronsprecher-Riege. Auch wenn nicht wirklich alle in diesem Werk absolute Höchstleistungen abliefern, so ist "House of Horrors" doch eine kurzweilige Angelegenheit geworden, zumal dieses Hörspiel die Möglichkeit bietet, auch nach dem ersten Durchlauf noch neue Dinge zu entdecken. Dieser Fall stellt einen weiteren Ausreißer aus dem ansonsten mittelmäßigen Serienalltag der "drei ???" nach oben dar und bietet eine gelungene und vor allem abwechselungsreiche Story. Mit "House of Horrors" wächst die Vorfreude auf den noch in diesem Jahr erscheinenden dritten Output der Serien-Specials gehörig an.



# # # Oliver Fleischer # # #






Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   Games   Books   Books 2022   Books 2021   Books 2020   Books 2019   Books 2018   Books 2017   Books 2016   Books 2015   Books 2014   Books 2013   Books 2012   Books 2011   Books Q4/2011   Books Q3/2011   Books Q2/2011   Books Q1/2011   Books 2010   Books 2009  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos