Logo von SLAM
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   Games   Books   Books 2022   Books 2021   Books 2020   Books 2019   Books 2018   A-I   J-R   S-Z   Books 2017   Books 2016   Books 2015   Books 2014   Books 2013   Books 2012   Books 2011   Books 2010   Books 2009  

Die drei ??? Special – ...und das kalte Auge

Die drei ??? Special - ...und das kalte Auge
Was auf den ersten Blick ein simpler Einbruch zu sein scheint, entpuppt sich auf den zweiten als mysteriöser Kriminalfall. Was verbirgt sich hinter der ungewöhnlichen Botschaft Croatoan?

(C) Europa/Sony Music / Die drei ??? Special - ...und das kalte Auge / Zum Vergrößern auf das Bild klickenLeider gehören Diebstähle auch in einer kleinen Stadt wie Rocky Beach zum Alltag. Doch die Umstände der neuesten Serie von Diebstählen lässt die drei Fragezeichen aufhorchen. Die Freunde sind sich einig, hier geht es um weitaus mehr als sich zu bereichern. Der Einbrecher lässt an den Tatorten eine seltsame Botschaft an den Wänden zurück. Wer oder was ist Croatoan? Die Recherche im Internet fördert Merkwürdiges zutage. Croatoan trat bereits vor mehreren Jahrhunderten das erste Mal in Erscheinung, als eine ganze Gruppe von Siedlern über Nacht spurlos verschwand.


Zurück bleibt nur jene mysteriöse Botschaft, die nun auch in Rocky Beach aufgetaucht ist. Während der Ermittlungen stoßen die drei Fragezeichen auf Zachary Collister, einen Experten in Sachen Mystik, der in die Stadt gekommen ist, um seine umfangreiche Sammlung magischer Exponate zu veräußern. Die Gegenstände in Mr. Collisters Besitz rufen eine große Anzahl seltsamer Charaktere auf den Plan, die großes Interesse daran haben, einige von ihnen zu erwerben. Steckt einer von Ihnen hinter den Einbrüchen? Justus, Peter und Bob setzen alles daran, endlich Licht in das Dunkel zu bringen.


"...und das kalte Auge" zählt zur ersten Staffel von drei "Die drei ???"-Hörspielen, die ihre Premiere in einem Planetarium feierten und nun auch ihre Veröffentlichung auf CD erfahren. Der Anfang ist auch wirklich vielversprechend, ein Rätsel, das seine Wurzeln tief in der amerikanischen Vergangenheit hat und eine größere Anzahl undurchsichtiger Charaktere, die alle ihren eigenen Ziele zu verfolgen scheinen, machen große Lust auf dieses Abenteuer der drei Fragezeichen. Allerdings wird viel von der großartigen Grundvorrausetzung dieser Folge verschenkt.


Aus dem Hintergrund dieser Geschichte hätte man deutlich mehr machen können, doch statt die Gänsehaut versprechende Erzählung über das Verschwinden einer ganzen Kolonie zu nutzen, wird sie zugunsten einer eher konventionellen Diebesgeschichte hinten angestellt. Vielversprechende Figuren werden kurz vorgestellt, bevor sie wieder ohne viel Federlesen verschwinden und die Story leider keinen Zentimeter nach vorne gebracht haben. Leider ist diese Episode von großer Geschwätzigkeit geprägt, die jedoch nur in Ausnahmefällen wirklich sinnvoll erscheint.


Im Gegensatz zur herkömmlichen Serie hat man sich in diesem Fall gegen einen Erzähler entschieden, was in einigen Szenen dafür sorgt, das diese für den Hörer nur schwer nachvollziehbar sind. Vielleicht sollte man im Rahmen der zweiten Staffel doch auf dieses stilistische Mittel zurückgreifen. Nicht wenige Fans der drei Fragezeichen dürften diese Folge auch erworben haben, weil hier ein letztes Mal Andreas von der Meden als Skinny Norris zu hören ist. Der Abschied präsentiert dem Hörer einen sehr aggressiven und rüpelhaften Norris, der keine Gelegenheiten auslässt den drei Jungen vom Gebrauchtwarencenter Titus Jonas zu schaden. Ob dies der verdiente letzte Auftritt ist, mag jeder für sich selbst entscheiden.


Die Geräusche und verwendeten Musikstücke sind, wie eigentlich immer bei dieser Serie, gut gewählt und sorgen dafür, dass ein weiteres Abenteuer aus Rocky Beach Gestalt annimmt. Neben den üblichen Verdächtigen sind viele bekannte Synchronsprecher zu hören, dazu zählen Katja Brügger, Robert Missler, Santiago Ziesmer, Patrick Bach und Merete Brettschneider. Jeder der hier Genannten sowie fast ein gutes Dutzend weiterer Sprecher ist mit einer guten und ansprechenden Leistung zu hören. Mit den Folgen der regulären Serie kann dieses Hörspiel leider nicht ganz mithalten, eine Straffung der Geschichte wäre sinnvoll gewesen. Ein großes Plus sind einmal mehr die großartigen Stimmen von Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich. Trotz allem gehört auch dieses Hörspiel in jeden gut sortierten Fanhaushalt.


 
# # # Justus Baier # # #



Publisher: Europa/Sony




 


 

Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   Games   Books   Books 2022   Books 2021   Books 2020   Books 2019   Books 2018   A-I   J-R   S-Z   Books 2017   Books 2016   Books 2015   Books 2014   Books 2013   Books 2012   Books 2011   Books 2010   Books 2009  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos