Logo von SLAM
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   Games   Books   Books 2022   Books 2021   Books 2020   Books 2019   Books 2018   Books 2017   Books 2016   Books 2015   Books 2014   A-I   J-R   S-Z   Books 2013   Books 2012   Books 2011   Books 2010   Books 2009  

Brynhildr in the Darkness 3

Brynhildr in the Darkness 3
Die Suche nach lebensnotwendiger Medizin für Neko und ihre Schicksalsgenossinnen gestaltet sich zunehmend gefährlicher.

(C) Tokyopop / Brynhildr in the Darkness 3 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNach der glücklicherweise glimpflich ausgegangenen Auseinandersetzung mit der Doppel-A-Klasse-Killerin Kikako ziehen sich Ryouta und die vier Magierinnen in die Sternwarte zurück, um sich zu erholen und neue Pläne zu schmieden. Da der Vorrat an Lebenspillen nur noch für einen Monat ausreicht und Nachschub nicht greifbar ist, wendet sich Ryouta in seiner Not an seinen Verwandten Kogorou, der das Labor an der Schule leitet. Er übergibt ihm nicht nur das Behältnis, in dem sich angeblich die befruchtete Eizelle eines Aliens befinden soll, sondern auch eine Lebenspille.


Diese soll Kogorou analysieren und kopieren, um die permanente Todesgefahr für die vier Mädchen abzuwenden. Was nicht einfach so im Handumdrehen machbar ist, wie der geschockte Ryouta erfährt: Es könnte mindestens ein Jahr dauern, die Pille des ominösen Dresden-Konzerns nachzubilden, über den es keinerlei öffentlich zugängliche Informationen gibt. Während Kogorou seine Forschungen beginnt, hofft Ryouta auf andere Art in der Sache weiterzukommen und nimmt dafür neue Gefahren in Kauf.


Während die Strippenzieher im Hintergrund die verstärkte Fahndung nach den flüchtigen Magierinnen beschließen, können diese Ryouta zumindest mit einigen wenigen Einzelheiten versorgen, die eine Verbindung der geheimen Forschungen an ihnen mit dem Fund von Außerirdischen vor einem Jahrhundert herstellen. Lynn Okamoto lässt die Action diesmal in den Hintergrund rücken zugunsten der Charakterisierung von Ryouta und seinen vier Schutzbefohlenen, die ihn nicht nur mit den üblichen Haremsproblemen, sondern auch der Frage seines Verhältnisses zu Neko auf die Probe stellen.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Tokyopop




 


 

Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   Games   Books   Books 2022   Books 2021   Books 2020   Books 2019   Books 2018   Books 2017   Books 2016   Books 2015   Books 2014   A-I   J-R   S-Z   Books 2013   Books 2012   Books 2011   Books 2010   Books 2009  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos