Logo von SLAM
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Movies 2021   Movies 2019   Movies 2018   Movies 2017   Movies 2016   Movies 2015   A-I   J-R   S-Z   Movies 2014   Movies 2013   Movies 2012   Movies 2011   Movies 2010   Movies 2009   Movies 2008   Concerts   Alben   Games   Books  

Super Sonico – The Animation Vol. 2

Super Sonico - The Animation Vol. 2
Alles drin: Horror, Krimi, Selbsterkenntnis und der nächtliche Sternenhimmel.

(C) FilmConfect / Super Sonico - The Animation Vol. 2 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuch nach dem Modeljob auf Okinawa verläuft Super Sonicos Leben alles andere als langweilig. Ein lokales Magazin entsendet eine Redakteurin, um ihren Alltag hautnah mitzuerleben und einen Bericht über sie zu schreiben. Zunächst ist Sayaka Kinomoto wenig von der Sache und dem Objekt ihrer Recherchen begeistert, bis sie schließlich entdeckt, dass sie von Sonico trotz deren jugendlichem Alter noch etwas lernen kann. Dann wird's gruselig: Auf Einladung von Ouka sind "First Astronomical Velocity" bei der Präsentation einer revolutionären Schlankmacher-Creme dabei.


Der ganze Rummel mit jeder Menge Prominenz findet noch dazu auf einem Luxuskreuzer statt, sodass sich die drei Mädels schon im Paradies wähnen – bis sich die Nebenwirkungen der Creme zeigen, die einen unnatürlichen Hunger in den restlichen Passagieren weckt. Nach der damit verbundenen Aufregung ist es höchste Zeit für Entspannung bei einem Trip, der Super Sonico in den Norden Japans führt. Und zum Abschluss schickt sich die neunmalkluge Schwester von Bandkollegin Suzu an, einen Kriminalfall zu lösen, nachdem unsere junge Gitarristin kurz vor der anstehenden Probe scheinbar angegriffen worden ist.


Auch das zweite Volume von "Super Sonico – The Animation" präsentiert sich wunderbar kurzweilig und abwechslungsreich. Während sich die beiden anderen Folgen humorvoll an die Genres Horror und Krimi anlehnen, geht es bei "New World" um den Sonico vorgelebten Wunsch nach Selbstverwirklichung, den die sie begleitende Redakteurin zu lange unterdrückt hat. "Star Rain" hingegen fällt sehr poetisch aus und zeigt die sympathische Protagonistin voll jugendlichem Reisedrang, um mehr von der Welt zu entdecken. Liebenswert und ansprechend animiert!


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: FilmConfect




 



 

Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Movies 2021   Movies 2019   Movies 2018   Movies 2017   Movies 2016   Movies 2015   A-I   J-R   S-Z   Movies 2014   Movies 2013   Movies 2012   Movies 2011   Movies 2010   Movies 2009   Movies 2008   Concerts   Alben   Games   Books  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos