Logo von SLAM
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Movies 2021   Movies 2019   Movies 2018   Movies 2017   Movies 2016   Movies 2015   A-I   J-R   S-Z   Movies 2014   Movies 2013   Movies 2012   Movies 2011   Movies 2010   Movies 2009   Movies 2008   Concerts   Alben   Games   Books  

Schtonk!

Schtonk!
Ein einfach traumhafter Film, der das Zwerchfell auf eine harte Probe stellt.

(C) EuroVideo / Schtonk! / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin Evergreen war dieses humoristische Meisterwerk von Helmut Dietl rund um gefälschte Hitler-Tagebücher, angebliche Nacktgemälde von Eva Braun und sonstige Devotionalien Hitlers schon zu VHS-Zeiten, sprich zu seiner Veröffentlichung 1992.


Nichts hat der mit Uwe Ochsenknecht, Götz George, Veronica Ferres, Christiane Hörbiger und Harald Juhnke hochkarätig besetzte Film von seiner Faszination verloren, ganz im Gegenteil gibt sich dieses Meisterwerk der deutschen Filmkunst wie ein guter Rotwein.


Obwohl "Schtonk!" an Skurrilität kaum zu übertreffen ist, basiert er auf dem realen Skandal rund um das Nachrichtenmagazin Stern und die von Konrad Kujau gefälschten Tagebücher Hitlers. Kein Mensch könnte sich ausdenken, woran sich Helmut Dietl mit Drehbuchautoren-Kollege Ulrich Limmer hier grob orientieren konnte.


 
# # # Christoph Höhl # # #



Publisher: EuroVideo




 


 

Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Movies 2021   Movies 2019   Movies 2018   Movies 2017   Movies 2016   Movies 2015   A-I   J-R   S-Z   Movies 2014   Movies 2013   Movies 2012   Movies 2011   Movies 2010   Movies 2009   Movies 2008   Concerts   Alben   Games   Books  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos