Logo von SLAM
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Sweet 16   Musik-DVDs   Games   Books  

HORSE THE BAND - Desperate Living

HORSE THE BAND Desperate Living (c) Vagrant
Vagrant

HORSE THE BAND Desperate Living (c) Vagrant / Zum Vergrößern auf das Bild klickenKaum zu glauben, aber auf vier Alben haben es HORSE THE BAND, entgegen den Meinungen vieler Kritiker, nun schon gebracht – das mir soeben durch die Gehirnwindungen gejettete „Desperate Living“ ist der neuste Output der vier wahnsinnigen Südkalifornier. Wie eh und je krachen auch diesmal zwei Welten zusammen, nämlich Metalcore mit Nintendo-esquen 8Bit-Synthie-Sounds. Das somit bis jetzt unhörbare Genre, wird durch das fröhliche (und manchmal aber auch stressige) Keyboardgefiepe soweit aufgewertet, dass es nicht nur hörbar wird sonder sogar hörenswert wird! Sogar mit illustren Gästen wie Jamie Stewart von XIU XIU, der den Song „Shapeshift“ aufwertet, oder Jon Karel (THE NUMBER 12 LOOKS LIKE YOU) der „Desperate Living“ unterstützt, können HORSE THE BAND diesmal aufwarten. Wenn ATOM & HIS PACKAGE auf DILLINGER ESCAPE PLAN und irgendeine 08/15 Screamo/Metalcore-Band treffen, dann klingt das wie HORSE THE BANDs „Desperate Living“! Crazy music for crazy people – cheer up, metalcore-kid!
www.horsetheband.com
Thomas Sulzbacher (7)

Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Sweet 16   Musik-DVDs   Games   Books  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos