Logo von SLAM
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Specials   Specials 2023   Specials 2022   Specials 2021   Specials 2020   Specials 2019   Specials 2018   Specials 2017   Specials 2016   Specials 2015   Specials 2014   Specials 2013   Specials 2012   Specials 2011   Specials 2010   Specials 2009   Specials 2008  

Super Bowl 2023: Hoffnungen der Rockfans nicht erfüllt

Football
Für viele US-Amerikaner und Sportverrückte auf der ganzen Welt ist der Super Bowl eines der Highlights des Jahres. Das Finale der National Football League (NFL) zieht jede Saison Hunderte Millionen von Menschen rund um den Globus vor den Fernseher und gleicht einer einzigen großen Show.

FootballTypisch amerikanisch ist alles lauter, größer und wichtiger. So hat sich auch das Halbzeit-Entertainment in den letzten Jahrzehnten zu einem der wichtigsten Musikshowevents des Jahres entwickelt. Die größten Musiker der letzten Dekaden sind schon bei der Super Bowl Halftime Show aufgetreten und haben ihre Songs zwischen American Football und ganz viel Werbung präsentiert.


Bei der Wahl der Künstler versucht die NFL immer wieder eine breite Masse an Fans zu bedienen. Nachdem letztes Jahr mit DR. DRE, EMINEM, SNOOP DOGG und weiteren besonders die Hip Hop-Fans der 2000er auf ihre Kosten kamen, hatten sich die Fans des Rock`n`Roll für die kommende Show einen Auftritt eines oder mehrerer Rockstars erhofft. Es wurde unter anderen über mögliche Shows von STEVIE NICKS und ALICE COOPER spekuliert, da diese Verbindungen zum Austragungsort Phoenix im Bundesstaat Arizona haben. Mit der Bekanntgabe des Headliners sind die Hoffnungen auf eine rocklastige Show aber vorerst geschwunden, als Main Act wird nämlich die eher dem R`n`B zuzuordnende RIHANNA fungieren.


RIHANNA hat in der Vergangenheit zwar durchaus Songs herausgebracht, die dem Musikstil Rock ähnlich sind, doch ist die bekannte Mainstreamsängerin sicher nicht das, was sich die Rockfans erhofften. Da es aber inzwischen häufig vorkommt, dass sich viele Bands und Künstler zusammenschließen, scheint ein Auftritt mit einem bekannten Musiker oder einer ikonischen Rockband durchaus denkbar. Der Sound von RIHANNA gibt sich sehr flexibel und es ist vorstellbar, dass sie auf ihrem kommenden Album rockigere Töne anschlägt.


Dass nach dem letzten Release 2016 bald ihr neuntes Studioalbum kommt, gilt seit der Bekanntgabe als Halftime Act als sicher. RIHANNA, eine Geschäftsfrau durch und durch, wird die größte aller Bühnen nutzen, um ihr neues Werk zu promoten. Ob Sie dabei den Geschmack der vielen Zuschauer am Bildschirm trifft, ist dabei eher sekundär. Während sich viele Fans der Sängerin sicher jetzt schon auf die große Show freuen, hat das Konzert in der Halbzeit für die Footballprofis weniger Bedeutung. Sie werden in der laufenden Saison alles dafür geben, um sich für das Finale zu qualifizieren, um dann während des Konzerts in der Kabine in Phoenix zu sein. Aktuell gelten laut Sportwettenexperten bwin die Buffalo Bills, die Kansas City Chiefs, die Philadelphia Eagles und die Tampa Bay Buccaneers als aussichtsreichste Kandidaten auf den Super Bowl.


Für die Musikfans gilt es vorerst abzuwarten. In der Regel sickern im Laufe der NFL-Saison nach und nach Informationen zur Halftime Show durch. Zwar wird meist vermieden, das ganze Line-up im Vorhinein bekanntzugeben, doch sollte man schon um den Jahreswechsel wissen, aus welcher Musikrichtung die Stars, die mit RIHANNA auf der Bühne stehen werden, kommen. Gut möglich, dass auch die ein oder andere Rocklegende dabei ist.


 

Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Specials   Specials 2023   Specials 2022   Specials 2021   Specials 2020   Specials 2019   Specials 2018   Specials 2017   Specials 2016   Specials 2015   Specials 2014   Specials 2013   Specials 2012   Specials 2011   Specials 2010   Specials 2009   Specials 2008  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos