Logo von SLAM
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   Games   Books  

Shomin Sample Gesamtausgabe

Shomin Sample Gesamtausgabe
An seiner neuen Schule wird selbst die kleinste Geste von Kimito genauestens studiert, schließlich soll er den Mädchen dort die Realität außerhalb ihrer Blase näherbringen.

Shomin Sample GesamtausgabeBis sich das von uns als selbstverständlich erachtete Konzept der Liebesheirat durchsetzen konnte, waren arrangierte Partnerschaften innerhalb der gesellschaftlichen Elite keine Seltenheit, sondern durchaus Usus. Sowohl das Prestige der Familie als auch die Aussicht, deren finanzielle Situation zu verbessern, indem man standesgemäß den Bund fürs Leben schloss, standen dem individuellen Glück des Einzelnen im Weg. An der Seikain-Schule, dem Schauplatz von "Shomin Sample", hat sich diese Erkenntnis offensichtlich noch nicht durchgesetzt, schließlich dient die ausschließlich von Mädchen besuchte Bildungseinrichtung dazu, diese für ihre Rolle als zukünftige Bräute vorzubereiten.


Das Problem dabei: Viele der Absolventinnen kommen durch die bis dahin praktizierte Abschottung nicht mit der echten Welt zurecht. Als kreative Lösung entscheidet man sich kurzerhand für die Entführung von Kimito Kagurazaka, den offenbar nicht nur seine totale Durchschnittlichkeit, sondern auch die irrige Annahme, dass er nur auf muskulöse Herren abfährt, für seine neue Aufgabe prädestiniert, den Mädels als erster männlicher Schüler die Welt der "Normalos" näherzubringen und ihnen einen ordentlichen Schuss Realität zu vermitteln. Für den unvermittelt zum Hahn im Korb gewordenen Teenager ist die Situation ebenso exotisch wie er für sein weibliches Umfeld, das es aus erziehungsbedingter Hilflosigkeit und geradezu antiken Verhaltensetiketten zu befreien gilt. Der erste Ärger lässt natürlich nicht lange auf sich warten, denn neben der forschen Aika werfen alsbald auch die vornehme Reiko, die Schwertkämpferin Karen und das junge Genie Hakua ein Auge auf den frischgebackenen Chef des "Normalo-Clubs".


Die Anime-Adaption der Light Novels von Takafumi Nanatsuki aus dem Hause Silver Link ("Dusk Maiden of Amnesia") bietet erwartungsgemäß ein Haremssetting klassischen Zuschnitts mit dezentem Fanservice und jeder Menge Attacken auf das Zwerchfell. Unter der kurzweiligen Oberfläche verbirgt sich jedoch auch eine wirklich liebenswerte Erzählung über die Schwierigkeit, über den eigenen Schatten zu springen und auf andere zuzugehen – was für junge Menschen bekanntlich oft gar nicht so leicht ist. "Shomin Sample" schreibt Freundschaft und Zusammenhalt jedenfalls groß und verpackt seine Message äußerst unterhaltsam in den insgesamt zwölf Episoden, die es dank der Gesamtausgabe nun am Stück zu sehen gibt.



 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Crunchyroll




 


 

Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   Games   Books  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos