Logo von SLAM
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Specials   Specials 2021   Specials 2020   Specials 2019   Specials 2018   Specials 2017   Specials 2016   Specials 2015   Specials 2014   Specials 2013   Specials 2012   Specials 2011   Specials 2010   Specials 2009   Specials 2008  

Videospiele, die es mit Rock-Soundtracks krachen lassen

Devil Horns
Der Ton macht die Musik – und das Videogame. Seit Stummfilmzeiten gehört die musikalische Untermalung von bewegten Bildern dazu, um Spannung zu erzeugen.

Devil HornsWas im Kino als selbstverständlich vorausgesetzt wird und seit Jahrzehnten zu den wchtigsten Faktoren für den Erfolg zählt, selbst wenn der Soundtrack nur den Hintergrund für die eigentliche Geschichte bildet, hat inzwischen auch bei Videospielen Bedeutung gewonnen.


Töne und simple Melodien sind seit jeher Bestandteil von Games, und wenn sie so eingängig sind wie die fröhlichen Synthesizerklänge, die bei "Super Mario" die Abenteuer des wortkargen Klempners in seinen kultigen Jump‘n‘Run-Spielen einläuten, ist es kein Wunder, dass sie es sogar in die Musikcharts schaffen können. Aber der Soundtrack kann noch viel mehr tun als nur Wiedererkennungswert schaffen und gute Laune verbreiten.


In etlichen der erfolgreichsten Videospiele erzeugt der Soundtrack die richtige Stimmung und erhöht den Adrenalinausstoß des Spielers oder senkt ihn wieder. Er kann sogar Ereignisse ankündigen, auf die der Zocker reagieren kann, selbst wenn er einige Zeit braucht, um den intellektuellen Zusammenhang zwischen den Klängen und seinen eigenen Reaktionen herzustellen. Manche Spieler werden durch die Soundtracks sogar zu besseren Zockern, weil etwa dynamische Musik zum Schnellerwerden animiert, bedrohlich anschwellende Töne zur Vorsicht anmahnen und manche Motive als Warnsignale eingesetzt werden.


Rockmusik mit ihren harten, kantigen Sounds und den eingängigen Rhythmen ist in etlichen Spielegenres wie gemacht, um Spannung zu kreieren und den Puls in die Höhe zu treiben. Das gilt sogar in schnellen, auf Rocksongs abgestellten Casino-Spielen.


Vintage-ComputerEiner der Superhits unter den rocklastigen Videogames ist seit seinem Erscheinen 2009 "Brütal Legend", in dem Spiel und Heavy Metal eine Einheit bilden. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Roadies, der nach einem Unfall von einem Dämon in ein anderes Universum entführt wird. Um in dieser von Heavy Metal geprägten Welt zu überleben, muss er seinen Hot Rod bei Ozzy Osbourne ausbauen, mit Lemmy Kilmister an seiner Seite gegen Headbanger kämpfen und seine E-Gitarre als Waffe einsetzen. Mit sage und schreibe 107 Songs von SLAYER, JUDAS PRIEST, MOTÖRHEAD, BLACK SABBATH und anderen Metalstars ist der Soundtrack für Fans genauso aufregend wie das Spiel.


Zu den Legenden der Videospielszene gehört Tony Hawk, der mit seiner 1999 eingeführten Skatespielreihe ungezählte Fans zur Jagd nach neuen Highscores animiert hat. "Pro Skater" war ursprünglich von dem Skateboardstar als reines Arcadespiel konzipiert werden, entwickelte sich aber rasch zum internationalen Millionenhit für die erste Playstation. Der Spieler steigt dabei aufs Skateboard und muss gegen die Stoppuhr antreten, um so viele akrobatische Kunststücke wie möglich zu vollführen. Dass "Pro Skater" bis zur Einstellung der Serie im Jahr 2015 insgesamt 21 Spiele hervorbringen konnte, liegt auch mit am Soundtrack, der ganze Generationen begleitet hat. In der Remaster-Edition von "Tony Hawk‘s Pro Skater 1 und 2" für die Playstation sind die meisten der musikalischen Klassiker wieder dabei. Auf der Liste der Songs, zu denen die virtuellen Skateboarder ihre Künste unter Beweis stellen können, stehen unter anderem GOLDFINGER mit "Superman", RAGE AGAINST THE MACHINE mit "Guerilla Radio" und FU MANCHU mit "Evil Eye".


Harte Töne und harte Jungs gehören zumindest im Film und im Videospiel so sicher zusammen wie das Amen in der Kirche. Der weltweite Superhit "Grand Theft Auto" hat in "GTA Vice City” eine eigene V-Rock-Radiostation. Die Spieler erwartet eine Playlist mit MÖTLEY CRÜE, IRON MAIDEN, TWISTED SISTER, JUDAS PRIEST und anderen Rockgrößen, um bei passender musikalischer Begleitung im Auto durch Vice City zu cruisen und dabei den nächsten Raubzug zu planen oder nur das Entkommen nach einem riskanten Überfall zu genießen. Die Playlist hat sogar den Einzug in die CD-Regale geschafft, sodass der Soundtrack selbst dann gehört werden kann, wenn die Spielkonsole weit entfernt ist.


Der legendäre Egoshooter "Call of Duty", für den es seit seiner Markteinführung 2003 mit schöner Regelmäßigkeit so gut wie jedes Jahr neue Games oder Erweiterungen gibt, setzt ebenfalls auf Rockmusik in manchen Soundtracks. Das als Einzelspieler oder im Mehrspielermodus ausgetragene Spiel, in dem der Player zum Soldaten in einem Kriegsszenario wird, hat unter anderem die Band AVENGED SEVENFOLD als einen regelmäßigen Songlieferanten. Für "Call of Duty: Black Ops 4" schrieben die Rocker mit "Mad Hatter" sogar einen eigenen Titel nur für dieses Game. Weil bei "Call of Duty" so mancher Spieler auf dem Schlachtfeld bleibt, gibt es für die Musikfans unter den Zockern am Ende von "Black Ops 2" sogar ein besonderes Bonbon. AVENGED SEVENFOLD laden dort nach Abschluss der Feindseligkeiten zu einem virtuellen Gig ein, bei dem auch die Gefallenen sich gemeinsam mit den Überlebenden in der computergerenderten Konzertarena wiederfinden.


Statt existierende Songs zu benutzen setzen immer mehr Spielentwickler auf eigene Künstler und haben dabei reichlich Auswahl. Was lange Zeit von ernstzunehmenden Filmkomponisten belächelt wurde, ist längst ein begehrter Gig geworden. Von Symphonieorchestern unter anderem in der Royal Albert Hall für Videogames aufgenommene Songs sind längst keine Seltenheit mehr, auch in den Charts sind immer wieder für Videospiele kreierte Hits zu finden. Der von Austin Wintory für "Journey" geschriebene Soundtrack wurde 2013 sogar als "Bester komponierter Soundtrack für visuelle Medien" für einen Grammy nominiert. Der Ton macht die Musik – und das Videogame.


 

Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Specials   Specials 2021   Specials 2020   Specials 2019   Specials 2018   Specials 2017   Specials 2016   Specials 2015   Specials 2014   Specials 2013   Specials 2012   Specials 2011   Specials 2010   Specials 2009   Specials 2008  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos