Logo von SLAM
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Movies 2021   Movies 2019   Movies 2018   Movies 2017   Movies 2016   Movies 2015   Movies 2014   Movies 2013   Movies 2012   Movies 2011   Movies 2010   A-I   J-R   S-Z   Movies 2009   Movies 2008   Concerts   Alben   Games   Books  

So finster die Nacht (Ascot Elite)

So finster die Nacht (c) Ascot Elite
Oskar (Kåre Hedebrant) ist 12 Jahre alt und hat es nicht gerade leicht. Scheidungskind und Einzelgänger, welches auch noch in der Schule von anderen psychisch und physisch tyrannisiert wird.

So finster die Nacht (c) Ascot Elite / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIn der Einöde seiner schwedischen Kleinstadt festsitzend, ist er begeistert, als das geheimnisvolle Mädchen Eli (Linda Leandersson) in die Wohnung nebenan zieht und Oskar in ihr eine Seelenverwandte findet. Dass er Eli immer nur nach Sonnenuntergang sieht, stört ihn nicht weiter, doch nach und nach wird ihm klar, dass sie ein Vampir ist und schon sehr lange zwölf.


Um zu überleben, braucht Eli – wie alle Vampire – Blut, und ein Mann, der sich als ihr Vater ausgibt, hilft ihr dabei. Eines Tages fliegt er jedoch bei dem Versuch, ein Opfer für sie zu finden, auf, und Eli ist plötzlich auf sich allein gestellt. Als sich die Leichen plötzlich nur so türmen, werden die Nachbarn auf Eli und ihre wahre Natur aufmerksam und beginnen sie zu jagen.


Das schwedische Horrormeisterwerk entstammt aus der Feder John Ajvide Lindqvists, welcher auch für das Drehbuch zuständig war. Es porträtiert gekonnt die Einsamkeit und die Qual des theoretisch so simplen Alltags. Eli und Oskar finden zueinander und lassen sich auch nicht von den daraus resultierenden Problemen aufhalten, sondern genießen ihre Verbundenheit.


Thomas Alfredson schenkt dem Zuseher mit „So finster die Nacht“ eine perfekt ausbalancierte Symphonie von Horror und der Schönheit der ersten, großen Liebe. Die Musik und die kühlen Bilder der schwedischen Landschaft schaffen eine ganz besondere Stimmung, in der man sofort versinkt. Ein Film, der für jeden Freund des Genres ein absolutes Muss ist.


# # #  Valerie Gaupmann  # # #






Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Movies 2021   Movies 2019   Movies 2018   Movies 2017   Movies 2016   Movies 2015   Movies 2014   Movies 2013   Movies 2012   Movies 2011   Movies 2010   A-I   J-R   S-Z   Movies 2009   Movies 2008   Concerts   Alben   Games   Books  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos