Logo von SLAM
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Movies 2021   Movies 2019   Movies 2018   Movies 2017   Movies 2016   Movies 2015   Movies 2014   Movies 2013   Movies 2012   Movies 2011   Movies 2010   Movies 2009   Movies 2008   Concerts   Alben   Games   Books  

Serien-Review: Scrubs - Die 7. Staffel (NBC)

scrubs7 (c) NBC
Die wohl durchgeknallteste Arzt-TV-Sitcom aller Zeiten lädt zur siebten Staffel.

scrubs7 (c) NBC / Zum Vergrößern auf das Bild klickenErneut wird man Teil von J.D.’s Welt und den Ereignissen im Sacred Heart. Frisch verwirrt von dem Beinahe-Kuss mit Elliot überdenkt J.D. seine Gefühle zu Kim und auch Elliot muss sich fragen, ob sie wirklich den Rest ihres Lebens mit Keith verbringen möchte.

Während J.D. noch über der Entscheidung über die gemeinsame Zukunft mit Kim brütet, kommt der gemeinsame Sohn Sam zur Welt und es wird klar, dass sich die Wege der beiden zukünftig trennen. Auch Elliot entscheidet sich gegen ihre ursprünglichen Pläne und verlässt Keith.

Als Neo-Papa muss J.D. lernen, was es bedeutet, Verantwortung zu übernehmen und sein bester Freund Turk darf sich gezwungenermaßen mit dem Wunsch Carlas nach einem Geschwisterchen für die gemeinsame Tochter auseinanderzusetzen. Doch nicht nur J.D. durchlebt fundamentale Veränderungen. Auch Dr. Kelso muss sich mit seiner nicht gewollten Pensionierung auseinandersetzen

Die Staffel gipfelt in der Folge „Mein Märchen“, in der es darum geht, dass Dr. Cox seinem Sohn Jack eine Gute Nacht Geschichte erzählt, die im Mittelalter spielt und welche man live miterlebt mit dem Personal des Sacred Heart als Charaktere. Darsteller Zach Braff (J.D.) steht in dieser Folge nicht nur vor der Kamera, er hat auch die Rolle des Regisseurs übernommen und sich dieser durchaus würdig erwiesen.

Die Staffel 7 der beliebten Serie bietet eine Fortsetzung der Geschichte, hat aber auch einige nicht ganz freiwillige Minuspunkte. Aufgrund des zur Zeit des Drehs stattgefundenen Autorenstreiks gibt es nur 11 Folgen, die teilweise auch inhaltlich nicht zusammenpassen. Während in Folge 10 Dr. Kelso schon provisorisch von Dr. Cox als Chefarzt ersetzt wurde, ist Dr. Kelso in der letzten Folge, Nr.11, noch der Chef.

Ein weiterer Minuspunkt ist der Preis der Staffel. Obwohl es nur 11 Folgen gibt und auch nur Extras im „üblichen“ Ausmaß, muss man für die DVD gleich viele Euronen wie für die anderen Staffeln hinblättern.

Fazit: Fans sollte es das Geld auf jeden Fall wert sein und auch für alle anderen ist „Scrubs“ wieder ein Spaß.

 

###Valerie Gaupmann###


Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · BARONESS Flexi Vinyl · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Movies 2021   Movies 2019   Movies 2018   Movies 2017   Movies 2016   Movies 2015   Movies 2014   Movies 2013   Movies 2012   Movies 2011   Movies 2010   Movies 2009   Movies 2008   Concerts   Alben   Games   Books  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos