Logo von SLAM
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Sweet 16   Musik-DVDs   Games   Books  

REDEMPTION - Snowfall on Judgement Day

REDEMPTION Snowfall On Judgment Day (c) Inside Out
Inside Out

REDEMPTION Snowfall On Judgment Day (c) Inside Out / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSind das DREAM THEATER? Nein, das nun nicht. Aber nahe dran an der Prog-Metal-Legende sind REDEMPTION allemal. Das mittlerweile vierte Studioalbum der Kalifornier erinnert zeitweise schon recht heftig an Referenzalben wie „Images and Words“ oder „Awake“. Allerdings, um diese Assoziation gleich ins Reich der Spekulation zu verweisen, macht man keineswegs auf Klon. Mit einer Härte, wie man sie bei Prog-Bands sonst eher selten findet, verbinden Sänger Ray Alder (FATES WARNING), die Gitarristen Nicolas van Dyke und Bernie Versailles (AGENT STEEL) und ihre Rhythmussektion progressive Elemente mit viel Melodie und Ausdrucksstärke. Zum Mitschunkeln lädt „Snowfall on Judgement Day“ nicht ein, und dennoch gehen die Songs ins Ohr, setzen sich fest und machen auch nach mehreren Durchläufen noch Freude. Anspieltipps: Die erste Single „Walls“ und das grandiose „Black and White World“ mit seinen absolut stimmigen Klaviereinlagen. Soll noch einmal einer sagen, im Prog-Bereich tut sich nichts mehr.
www.redemptionweb.com
Erich Kocina (7)

Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:
Start · News · Gewinnspiele · Abo & Nachbestellung · Interviews & Stories · Reviews · Specials · SLAM presents · SLAM Ticketshop
Reviews   Movies   Concerts   Alben   0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Sweet 16   Musik-DVDs   Games   Books  
Zur WWW-Version Facebook Twitter
Impressum
Diese Seite möchte Cookies speichern. Okay Infos